« Newsübersicht Autor: Martin Gfall | 24. Juli 2021, 18:04
Eins startet zuhause mit einem 2:2 Unentschieden gegen Röthis!

Endlich geht die neue Saison 2021/2022 in der VN-Eliteliga los. Zum ersten Spiel an unserer neuen Sportanlage Ried in Lauterach begrüsste unser Trainer Ingo Hagspiel die Gäste aus dem Oberland vom SC Röthis. Man startete gut und spielte gleich auf das Tor der Gäste. Diese waren von Anfang an sehr Defensive eingestellt und konzentrierten sich ausschließlich auf das Kontern. In der 20 Minute war es dann soweit und Neuzugang Kerim Kalkan besorgte per Kopf die längst verdiente 1:0 Führung. So sollte es auch weiter gehen. Immer wieder tauchte unser FC gefährlich vor dem Tor der Röthner auf. Doch das so dringend benötigte 2:0 wollte nicht fallen. So gelang den Oberländern in der 38 Minute durch einen Eckball der mehr als glückliche Ausgleich zum 1:1. Doch plötzlich hatte unser Gegner auch noch mehr vom Spiel. Und so kam es wie es kommen musste in der Verlängerung der Nachspielzeit auch noch das 1:2. Zwei Gegner setzen sich gegen fünf Lauteracher in unserem Sechzehner durch. Zum Glück ging es dann in die Pause. Nach der Pause wollte unser intemann FC Lauterach unbedingt das Spiel drehen, doch die Gäste waren in Ihrer Abwehr ziemlich gut organisiert und so gab es fast kein durchkommen. In der 65. Minute dann endlich der Ausgleich zum 2:2. Eine Flanke von Aussen bringt den Ball zu unserem aufgerückten Innenverteidiger Christoh Kobleder (ebenfalls ein Neuzugang) der nur mehr aus gut 7 Metern einnicken muss. Die Gäste waren auch mit diesem Ergbenis zufrieden und standen wie schon in der ersten Halbzeit hauptsächlich in Ihrer eingenen Spielhälfte. Dennoch waren die Konter auch immer gefährlich. Bei unserer Elf hatte man irgendwie das Gefühl es ging nicht mehr und die Luft war heraussen bzw. es fehlte die notwendige Leichtigkeit und Spritzigkeit. So blieb es bei einem 2:2 Unentschieden zum Auftakt in die neue Saison. Es war leider kein gutes Spiel und die Enttäuschung unserer Mannschaft und unseres Trainerteam konnte man aus den Gesichtern ablesen. Während der SC Röthis mehr als zufrieden war mit dem Punkt. Nun folgt eine englische Woche und bereits am Mittwoch, geht es zum Dornbirner SV, während am Samstag, schon wieder das nächste Heimspiel gegen Admira Dornbirn wartet. 

Mittwoch, 28.07.2021 - AUSWÄRTS: am Dornbirner Sportplatz

18:30 Uhr - Dornbirner SV - FC Lauterach

Samstag, 31.07.2021 - HEIMSPIEL: Sportanlage Ried in Lauterach

18:00 Uhr - FC Lauterach : SC Admira Dornbirn

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)