« Newsübersicht Autor: Martin Gfall | 15. Juni 2022, 12:43
1c beendet eine tolle Saison mit 5. Platz der 3. Landesklasse!

Die junge und wilde Truppe um Trainer Martin Gfall spielte wirklich eine sehr tolle Saison in der 3. Landesklasse. So konnte man den sehr guten 5. Platz in dieser doch starken Liga einfahren. Man muss doch bedenken, dass der intemann FC Lauterach der einzige Verein im Ländle ist, wo die dritte Kampfmannscht so hoch in der Landesklasse spielt. Neben den Kampfmannschaften vom FC Krumbach (Meister) und FC Mäder spielen auch noch sehr starke 1b Teams von SW Bregenz (Aufsteiger), Nenzing, Altenstadt, Höchst, Schlins, Rankweil, Götzis, Feldkirch und Sulz in der Liga mit. Da ist es doch etwas überraschend das unsere Mannschaft fast ganz Vorne mit spielte. Aufjedenfall vom Abstieg war mein sehr weit entfernt. Nach 26 Spielrunden konnte man mehr als die Hälfte der Spiel gewinnen, 14 Siege, 1x Unentschieden und leider auch 11 Niederlagen zeigen aber doch eine positives Ergebnis. Sicherlich erwähnenswert waren die Routiniers, welche nicht nur ausgeholfen haben sondern die Mannschaft richtig unterstützt und auch meist zu Siegen verholfen haben. Im Herbst war Tobias Thurner mit von der Partie, während Alexander Pazal sowohl im Herbst als auch im Frühjahr für unsere Elf auflief. Bülent Coskun hingegen war unser Dauerbrenner und spielte mehr als die Hälfte aller Partien. Im Tor war meist Jungster Philipp Einfalt gesetzt doch durch Einsätze im 1b und sogar im Kader der Ersten kam auch Stephan Winkler sehr oft zum Einsatz und bestritt ganze 9x Meisterschaftsspiele. Aber auch die jungen U16 Spieler konnten Ihre ersten Spiele bestreiten. So spielten Timo Deller (5x), Laurin Leitenbauer (6x), Ali Eyüp (3x), Jakob Ropele (1x) und Simon Haunschmied (1x) Ihre ersten Spiel in einer Kampfmannschaft. Sie machten Alle sehr gute Spiele und Ihnen gehört sicherlich die Zukunft beim FC Lauterach. Nächste Saison werden diese jungen Spieler aufjedenfall zum Stammkader gehören des neuen 1c Teams. Das Highlight waren sicherlich die zwei Siege gegen die Erste Mannschaft vom FC Mäder. Zuhause gelang uns in der 93. Minute durch einen Sehenswerten Treffer der 2:1 Siegestreffer. Trainer und Capitän Yannic Forster können sehr stolz auf das Team sein und das zu recht. Gratulation an die dritte Kampfmannschaft des intemann FC Lauterach für eine starke Saison.

Endtabelle 3. Landesklasse 2021/22:

  1. FC Krumbach
  2. SW Bregenz 1b
  3. FC Mäder
  4. FC Nenzing 1b
  5. FC Lauterach 1c
  6. TSV Altenstadt 1b
  7. FC Höchst 1b
  8. FC Schlins 1b
  9. RW Rankweil 1b
  10. FC Götzis 1b
  11. BW Feldkirch 1b
  12. FC Sulz 1b
  13. FC Mellau
  14. SV Lochau 1b     
» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)