« Newsübersicht Autor: Martin Gfall | 14. Juli 2022, 16:17
Letzter Test unseres EINS vor Meisterschaftsstart am 23.07.2022!

Bevor die Meisterschaft am Samstag, den 23.07.2022 dann für unsere Erste auf dem Sportplatz an der Ratz in Röthis schon los geht. Erwartet uns diese Woche noch das letzte Vorbereitungsspiel am Sportplatz an der Ach in Kennelbach gegen deren Erste Mannschaft um EX-FC Trainer Thomas Bayr. Es soll nochmals der Feinschliff her, damit man dann gut gegen den Frühjahrstabellenmeister in der VN-Eliteliga aus Röhtis gewappnet ist. Aktuell zwickt es noch bei dem ein oder anderen mit einer kleinen Verletzung und wir haben auch noch zwei, drei Spieler im Urlaub. Doch mit Sicherheit werden Trainer Luggi Reiner und Steven Nenning das richtige Rezept hierfür finden. An der guten Stimmung in unserem Team wird es aufjedefnall nicht liegen. Den Saisonsauftakt betrifft aber nicht nur unsere Erste, auch unser 1b mit Trainer Martin Gfall und das 1c mit Trainer Sebastian Mark starten bereits schon in die neue Saison. So erwarten diese am selben Wochenende die erste VFV-CUP Runde. Der frühe Start in die neue Saison, mit fast keinerlei Erholungsphase für die ganzen Spieler, Trainer und Vereinshelfer - von der Eliteliga bis zu den ganzen Landesklassen sollte man beim VFV schon einmal hinterfragen. Dann noch zusätzlich englische Wochen im August zu spielen, lässt eigentlich jegliche Verantwortung im Vorarlberger Amateure Fussball vermissen. Wann sollen die Spieler sich noch Erholen und auch die vielen Helfer aus den Vereinen was im Hintergrund werkeln, werden immer höheren Belastungen ausgesetzt. Das die Saison bis Anfang November dann geht und man anschließend in eine fast 5 monatige Pause geht und das Frühjahr wesentlich weniger genützt wird, kann wohl auch keiner so ganz nach voll ziehen. Hinzu kommt der VFV CUP welches System man auch hinterfragen sollte. Macht es Sinn, dass man gegen dieselben Mannschaften spielt wie in der Meisterschaft? So passiert es nämlich unserem 1b und 1c und einigen mehreren Mannschaften. Dass eine Fussballmannschaft vom Montafon bis nach Lauterach fahren muss um die erste CUP Runde zu absolvieren und dass aus derselben Meisterschaftsgruppe, können weder die Gäste noch wir verstehen. Es wäre ja gerade zu ideal, die ersten Runden in den jeweiligen Bezirken mit lauter Derbys zu spielen und dies bei kurzen Anreisewegen. Es fragt sich wirklich, wann wird sich hier mal was ändern und man auf die Vereine zugehen wird. Nichts desto trotz betrifft das natürlich alle Mannschaften in Vorarlberg und daher werden auch wir gerne diese Spiele absolvieren. Sehen Sie unten die nächsten Spiele unserer Kampfmannschaften.

Samstag, 16.07.2022

in Doren um 17:00 Uhr - FC Doren - FC Lauterach 1b (Vorbereitung)

in Kennelbach um 18:00 Uhr - FC Kennelbach : FC Lauterach (Vorbereitung)

Freitag, 22.07.2022

in Lauterach um 19:00 Uhr - FC Lauterach 1b : SPG Hochmontafon (VFV-CUP Runde)

Samstag, 23.07.2022

in Röthis um 17:00 Uhr - SC Röthis : FC Lauterach (Meisterschaftsstart)

in Höchst um 17:00 Uhr - FC Höchst 1b : FC Lauterach 1c (VFV-CUP Runde)

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)