« Newsübersicht Autor: Martin Gfall | 24. Juli 2022, 18:59
Auftakt bringt Niederlage in Röthis und CUP-Aus für 1b und 1c!

Es war der erwartete schwierige Auftakt für unsere Erste Mannschaft vom intemann FC Lauterach an der Ratz in und gegen den SC Röthis. Trainer Luggi Reiner und Steven Nenning mussten doch einige Spieler ersetzen aufgrund von Urlaub oder auch Verletzungen. So kamen Markus Siller, Pascal Forster und Constantin Dornbach zu Ihren ersten Einsätzen. Das Spiel begann denkbar schlecht für unsere Mannschaft, nach einem Handspiel zeigte der Unparteiische auf den Strafstoss, obwohl dieses ausserhalb des Strafraumes war. Weder der Linienrichter noch der Hauptschiedsrichter haben diese Aktion richtig gesehen. Und so stand es dann auch schon 1:0 für die Hausherren. Doch keine fünf Minuten später konnte Neuzugang Maurice Wunderli mit einem Traumtreffer den Ausgleich zum 1:1 herstellen. Doch in den letzten fünf Minuten in der ersten Halbzeit sowie die ersten fünf Minuten in der zweiten Halbzeit machten die Röthner leider alles klar. Mit dem Treffer zum 2:1 kurz vor der Pause und dann dem vorentscheidendem Treffer nach der Pause zum 3:1 war die Messe leider gelesen. Wir mühten uns zwar und stemmten uns gegen die Niederlage doch das bessere Team so muss man es auch ehrlicher Weise sagen, waren dann doch die Oberländer. Natürlich hätte das Spiel auch eine andere Richtung einschlagen können, wenn die Protagonisten in Schwarz am Anfang des Spieles auch Ihren Job richtig gemacht hätten. So geht es nun am Freitag mit dem ersten Heimspiel gegen den VfB Hohenems für uns erst so richtig los. Ein Wiedersehen für unseren TOP Stürmer Maurice Wunderli, der die letzten Jahre etliche Tore für den VfB schiessen konnte. Nun wird Er sie hoffentlich in den Kasten des VfB schiessen. Kommen Sie ins Bruno Pezzey Stadion und unterstützen Sie unser Team für die ersten Punkte in dieser Saison. Wir brauchen und freuen uns - auf Alle FC Fans.

Leider aus dem VFV-CUP schon in der ersten Runde, mussten unsere zweite und dritte Kampfmannschaft vom intemann FC Lauterach die Segeln streichen. Während unser 1b zuhause gegen die SPG Hochmontafon eine 1:3 Niederlage hin nehmen musste, war es bei unserem 1c beim FC Höchst 1b noch viel bitterer - als dann der 6. Elfmeterschuss unsererseits (Spielende 4:4) leider nicht den Weg ins Tor fand. Man wird in der Meisterschaft noch auf beide Teams treffen und dort besteht dann zumindest die Möglichkeit einer Revanche. Trainer Sebastian Mark war an diesem Wochenende im Doppeleinsatz und coachte sowohl das 1b als auch das 1c Spiel sehr gut. Nun stehen noch Vorbereitungsspiele an, bevor dann die Meisterschaft auch in der 2. und 3. Landesklasse startet.

Dienstag, 26.07.2022 - in Langen bei Bregenz

19:00 Uhr - RW Langen 1b : FC Lauterach 1c

Freitag, 29.07.2022 - Bruno Pezzey Stadion Lauterach

18:00 Uhr - FC Lauterach : VfB Hohenems

20:00 Uhr - FC Lauterach 1b : VfB Hohenems 1b

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)